Kreuzschlitz RSS

Kreuzschlitz -

Anfänglich wurden fast ausschliesslich Schrauben mit Schlitzantrieb verwendet. Getrieben durch die Industrialisierung setzte man, in der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhunderts, immer mehr Maschinenschrauber ein. Das Ausrichten des Schraubers auf dem Schlitz dauerte ewig und die Gefahr des Abrutschens war immer präsent. Dies führte zu Beschädigungen an der Schraube und an den Werkstücken. Aus diesem Grund entwickelte ein gewisser J.P. Thompson den Kreuzschlitz und patentierte seine Erfindung 1933. Er verkaufte sein Patent an die Phillips Screw Company. Es dauerte nochmals 3 Jahre bis die fertige Schraube auf den Markt kam. Phillips   Das Profil besteht aus zwei rechtwinklig gekreuzten Schlitzprofilen....

Weiterlesen