Weisst du noch? An diesem Samstag, wo du mit deinem neuen Akkuschrauber das Schuhregal für deine Angebetete gebaut hast? Dies ist schon eine ganze Weile her und der Akkuschrauber mit seinem Zubehör war in der Zwischenzeit unzählige Male im Einsatz. Die Maschine sieht, von ein paar Blessuren abgesehen, immer noch aus wie am ersten Tag und funktioniert tadellos. Dies kannst du von deinem Bitsatz leider nicht behaupten. Es beginnt schon bei der Box. Der Deckel ist am Scharnier abgebrochen und lässt sich nicht mehr aufklappen, sondern nur noch nach oben wegziehen. Fünf Bits sind nicht mehr auffindbar und der leere Steckplatz in der Box erinnert dich jedes Mal daran. Die Torx- Einsätze verdienen ihren Namen schon gar nicht mehr. Da sie ihrer Form nach eigentlich Rundbolzen heissen müssten. Du kannst das nicht länger mitansehen und beschliesst deinen Bitsatz zu ersetzen.

Wie meistens startet die Suche nach Werkzeug im Internet. Nach kurzer Zeit wirst du fündig. Da hat sich einiges getan. Die Bits sind jetzt bei den meisten Herstellern farblich gekennzeichnet. Somit fällt die Orientierung wesentlich leichter und jeder Griff in die Box sitzt. Der Bithalter funktioniert wie eine Art Kupplung und hält den Bit beim Schrauben stehts an Ort und Stelle. Ausserdem scheint es so als wurde generell die Qualität der Werkzeuge und der Box verbessert.

Inhalt

bitundbohrer-blog-es-ist-zeit-fur-einen-neuen-bitsatz

 

  • Schlitz: 3/ 4/ 5/ 6mm
  • Innensechskant: 3/ 4/ 5/ 6mm
  • T-Profil (für Torx): T10/ T15 /T20/ T25/ T27/ T30/ T40
  • T-Profil (für Torx) mit Bohrung: T10/ T15 /T20/ T25/ T27/ T30/ T40
  • Kreuzschlitz: PH1/ 2x PH2/ PH3
  • Kreuzschlitz: PZ1/ 2x PZ2/ PZ3
  • Bithalter, mit Schnellauswurf

Die überarbeitete und stabile Kunststoffbox schützt die einzelnen Bits vor dem Dreck in der Werkstatt und bietet einen Platz zur sicheren Aufbewahrung. Die verschiedenen Antriebe sind farblich gekennzeichnet. Also zum Beispiel Torx rot und Innensechskant blau usw. Der Bithalter ist so konzipiert, dass die Bits beim Einspannen automatisch festgehalten werden. Bits die beim Absetzen im Schraubenantrieb hängen bleiben, gehören der Vergangenheit an. Wenn du den Bit wieder ausspannen möchtest, musst du lediglich den blauen Aluring in Richtung der Bohrmaschine ziehen und der Bit wird automatisch ausgeworfen.

Was ist wichtig bei einen Bitsatz

  • Achte stehts darauf, dass der Bit zum Schraubenantrieb passt
  • Sorge für den richtigen Anpressdruck beim Akkuschrauber
  • Nutze die Drehmomentverstellung vom Akkuschrauber

 

Den Bitsatz findest du bei uns im SHOP.

Möchtest du immer wissen was bei BitundBohrer läuft, von exklusiven Angeboten profitieren und dir die Versandkosten deiner ersten Bestellung sparen? Dann abonniere jetzt unseren NEWSLETTER.

 


Gib deinen Senf dazu

×